Logo Dom Sankt Blasien
Pierre Thimus (Lüttich)   Photo + C./ Catherine Thimus
Pierre Thimus (Lüttich) Photo + C./ Catherine Thimus

Orgelkonzert

09.08.2022 20:15 Uhr

Deutscher Barock, französische Romantik und britischer Humor

Dietrich Buxtehudes bekanntes Praeludium C-dur,  Johann Sebastian Bachs „Geigenfuge“ und das muntere Choralvorspiel „Valet will ich dir geben“  bilden den Anfang des Konzertes am Dienstag, 9. August (17:15 und 20:15 Uhr, Werkeinführung: 17:00 und 20:00 Uhr). 

Prof. Pierre Thimus (Lüttich) spielt dann ein berühmtes Orgelwerk seines Lütticher Landsmannes César Franck: Prélude, Fugue et Variation und ein Postlude von Théodore Dubois. Nach einem meditativen Streicherstück von Samuel Barber (bearbeitet für die Orgel) wird es unterhaltsam mit drei Orgelstücken von Noel Rawsthorne: British humour at it’s best!

Tickets im Vorverkauf bei allen Tourist-Informationen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH Telefon +49 (0) 7652-1206 0  oder unter: reservix.de

Öffnung der Tages-/Abendkasse im Dom eine Stunde vor Konzertbeginn




Gottesdienste im Dom

Donnerstag  19:00 Uhr
Samstag  19:00 Uhr
Sonntag  10:00 Uhr

 

Weitere Gottesdienste im Gottesdienstkalender
oder im Pfarrblatt

Bitte beachten Sie, dass der barrierefreie Zugang während der Winteröffnungszeiten aufgrund der Wetterverhältnisse geschlossen sein muss (Gefahr durch Dachlawinen!).


Datenschutz
Admin Login

by Datacreate Asal