Nachrichten

Sie sind hier: Startseite

Nachrichten


1
...
4
5
6
...
20
41-50 von 197  
„Sie staunten, konnten es aber vor Freude immer noch nicht glauben.“ sagt der Evangelist Lukas über die Gemütslage der Jünger und der Frauen, als sie den Auferstandenen Herrn sahen. Und wir, können ... mehr
Das Gleichnis vom guten Hirten ist uns von Kindheit an bekannt und vertraut. An vielen Stellen der Bibel im Alten und Neuen Testament kommt der Vergleich mit dem Hirten und den Schafen vor. ... mehr
„Ich bin der wahre Weinstock.“ Wenn Jesus das Bild von Weinstock aufgreift, um damit zu verdeutlichen, wer er ist, dann verwendet er ein Symbol, das seinen jüdischen Zeitgenossen sehr vertraut war. ... mehr
„Ich nenne euch nicht mehr Knechte, sondern Freunde. Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch auftrage: Liebt einander!Das sagt Jesus nicht nur seinen Jüngern damals, das sagt er zu allen, ... mehr
In diesen Tagen zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten liegt eine eigenartige Spannung, die im heutigen Tagesgebet ausgesprochen wird: „Wir bekennen, dass unser Erlöser bei dir in der ... mehr
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Pfingsten ist das Geburtsfest der Kirche. Der Bericht in der Apostelgeschichte schildert den Geburtstag, das Pfingstwunder, wie verängstigte Menschen,die sich ... mehr
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Pfingsten ist das Geburtsfest der Kirche. Der Bericht in der Apostelgeschichte schildert den ersten Geburtstag, das Pfingstwunder; wie verängstigte Menschen, ... mehr
Der Glaube an einen einzigen Gott, der Eingottglaube zeichnet ja alle drei sogenannten Monotheistischen Religionen aus: Judentum, Christentum und Islam. Aber allein die Christen bekennen sich zum ... mehr
1
...
4
5
6
...
20
41-50 von 197  
Gottesdienste

im Dom:
Samstag:  19 Uhr
Sonntag:   10 Uhr
Sonntag:   11:15 Uhr *
*zusätzlich während der Schulzeit
siehe: Mitteilungsblatt

im Albtal:
Sonntag:      8:45 Uhr

in Menzenschwand:
Samstag:   19:15 Uhr
Sonntag:    09:30 Uhr

Öffnungszeiten des Doms

Winterzeit: 
8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Sommerzeit:
8:30 Uhr bis 18:30 Uhr 

Während Gottesdiensten oder Veranstaltungen ist eine Besichtigung nicht möglich!