Nachrichten

Sie sind hier: Startseite

Nachrichten

BZ vom 11.7.2011

Fanfaren zum Auftakt

11.07.11 00:00
Fanfaren zum Auftakt
Viele Musikfreunde hörten die Intrada vor dem Dom. Die meisten blieben auch zum Konzert. Foto: Margit Matyscak
Albtäler gestalten Intrada

"Kommt herbei" riefen die Instrumente der Musikkapelle Albtal auf den Stufen des
Blasiusdoms. Traditionsgemäß wurden die Internationalen Domkonzerte am ersten
Samstag des Orgel-, Chor- und Orchesterprogramms eröffnet. Dirigent Martin
Kaiser hatte seinen Musikern des Musikvereins Albtal, der in diesem Jahr die
Intrada gestaltete, Fanfaren von Thomas Doss und Alfred Bösendorfer auf die
Pulte gelegt. Mit Montana (Doss) ehrte er die Landschaft mit festlichen Klängen,
mit Musica gloriosa (Bösendorfer) das Programm, das in den kommenden sechs
Wochen im Dom erklingen wird. Zahlreiche Gäste genossen Bild und Musik vor dem
Dom. Die meisten ließen sich von der Intrada auch ins Konzert locken.

Autorin: Margit Matyscak

Gottesdienste

im Dom:
Samstag:  19 Uhr
Sonntag:   10 Uhr
Sonntag:   11:15 Uhr *
*zusätzlich während der Schulzeit
siehe: Mitteilungsblatt

im Albtal:
Sonntag:      8:45 Uhr

in Menzenschwand:
Samstag:   19:15 Uhr
Sonntag:    09:30 Uhr

Öffnungszeiten des Doms

Winterzeit: 
8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Sommerzeit:
8:30 Uhr bis 18:30 Uhr 

Während Gottesdiensten oder Veranstaltungen ist eine Besichtigung nicht möglich!